Für unseren Kunden, ein europaweit bekanntes Unternehmen der Mobilitätsindustrie, suchen wir derzeit den Manager Produktdigitalisierung (m/w/d) in unbefristeter Festanstellung. Mit dem Ziel der Digitalisierung eines langjährig etablierten und erfolgreichen Produktes erarbeiten Sie ein Konzept, entwickeln digitale Lösungsansätze im eCommerce- eMarketing und Webshop-Umfeld, überzeugen internationale Dienstleister von den Chancen der Produktdigitalisierung und treiben die Umsetzung voran. In einer Phase des strukturellen und technischen Umbruchs bietet diese Position äußerst viel Gestaltungsspielraum und Verantwortung.
Unser Kunde ist ein kriesensicherer Arbeitgeber und bietet sehr attraktive, familienfreundliche und flexible Rahmenbedingungen (50% Home Office, Gleitzeit, 30 Tage Urlaub, Betriebsrente, VWL, etc.). Auf die positive, kollegiale Unternehmenskultur und echte Work-Life-Balance der Mitarbeiter/innen wird viel Wert gelegt.

Manager Produktdigitalisierung (m/w/d)

Konzeption und Umsetzung

Ihre Aufgaben

Sie werden Teil des Management Teams der relevanten Geschäftseinheit unseres Kunden mit direkter Berichtslinie in die Geschäftsführung. Im ersten Schritt wird eine fachliche, strategisch-konzeptionelle Rolle mit hoher Bedeutung für die Unternehmensausrichtung angeboten. Perspektivisch kann sich die Aufgabe in eine Abteilungsleitung entwickeln. 

Die Aufgaben im Einzelnen:

  • Kern Ihrer Tätigkeit ist der Aufbau und die Weiterentwicklung eines digitalen Ökosystems aus E‑Commerce-Technologien, Marketing-Plattformen und Analytics-Tools für einen digitalen, europaweiten Produktvertrieb
  • Sie sind zuständig für die laufende Optimierung von Traffic, Conversion-Rates und User Experiences
  • Darüber hinaus sind Sie an der Entwicklung von digitalen Kooperationsmodellen zu europäischen Produktherausgebern beteiligt
  • Die Steuerung, sowie konzeptionelle und inhaltliche Weiterentwicklung des bisher ausschließlich stationären Vertriebs vom Einkauf über Distribution bis zur Abrechnung wird perspektivisch ist Teil Ihrer Aufgabe
  • Die Planung und der Einsatz des Marketingbudgets, regelmäßige Kommunikation der Produkt-Neuerungen in Zusammenarbeit mit der PR-Abteilung sind ebenso Teil Ihrer Aufgabe

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt E-Commerce oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Darüber hinaus haben Sie einen Background im digitalen Vertrieb und nachweisbare Erfahrungen im Bereich eCommerce, Online-Marketing und Online-Shop-Management
  • Sie bringen bereits Erfahrung in der Leitung von Projekten und in der Konzeptentwicklung mit; Erfahrung in der disziplinarischen Führung eines Vertriebsteams ist vorteilhaft, aber keine Voraussetzung
  • Zusätzlich besitzen Sie eine ausgeprägte Organisationsfähigkeit sowie Kommunikations- und Verhandlungsstärke
  • Sie besitzen eine hohe IT-Affinität und sind immer gewillt die gesteckten Ziele zu erreichen
  • Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse runden Ihr Profil ab

Unser Kunde bietet

Spannende Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber! Neben vielfältigen Sozialleistungen profitieren Sie von gezielter Förderung und flexibler Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus arbeiten Sie in einem attraktiven und kollegialen Arbeitsumfeld, in dem auf die Work-Life Balance von allen Mitarbeitern geachtet wird.  

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Fragen ist Frau Anke Schroers gerne für Sie erreichbar:
E-Mail: anke.schroers@talent-net.org
Telefon: +49 69 348 754 33
 
http://talent-net.org/Ueber-uns/Anke-Schroers
www.talent-net.org