Wer wir sind

TALENT-net ist eine Personalberatung mit Niederlassungen in Köln und Bern (CH). 

Unser Team ist geprägt durch eine spannende Mischung fachlicher Expertise – von Wirtschaftswissenschaften, Physik bis hin zur Psychologie. Mit langjährigen Managementerfahrungen in führenden internationalen Unternehmen, insbesondere in  Einkauf, Supply Chain und HR. 

Uns alle verbindet die Leidenschaft und der Ehrgeiz, jedes Projekt erfolgreich abzuschließen und am Ende ein überzeugtes „Daumen hoch“ für die Zusammenarbeit und unser Engagement zu erhalten.

Dabei legen wir Wert auf einen respektvollen, offenen Umgang mit allen unseren Kandidaten, Kunden und Kooperationspartnern – egal ob groß oder klein, hell oder dunkel, jung oder alt. Unser Netzwerk ist unser größtes Gut – dieses pflegen wir mit Zeit, Wertschätzung und Transparenz.  

Dr. Hugo Eckseler

Geschäftsführender Gesellschafter

Jana Baughman

Gesellschafterin

Axel Butterweck

Geschäftsführer TALENT-net (CH)

Dr. Jürgen Marquard

Partner

Jens Schuemann

Partner

Anke Schroers

Partnerin

Udo Demacker

Partner

Christiane Schulz

Researcherin / Assistentin

Maria Prisegenova

Assistentin der Geschäftsleitung

Ellen Butterweck

Assistentin der Geschäftsleitung

Prof. Dr. Andreas Fries

Kooperationspartner Rheinische Fachhochschule

Regina Remy

Netzwerkpartnerin Hattinger Büro

"Science based – Practice driven"

Wissenschaftliche Forschung ist eine wichtige Quelle für Innovationen und für die Analyse der Auswirkungen von disruptiven globalen Veränderungen auf Gesellschaft und Wirtschaft. TALENT-net initiiert daher aktiv Forschungsprojekte und Masterarbeiten mit führenden Hochschulen im Bereich Einkauf, Supply Chain und HR.  

In dem mit der Universität St. Gallen gegründeten Think Tank „Einkauf der Zukunft“ erarbeiten wir beispielsweise gemeinsam mit namhaften Unternehmen Lösungen für aktuelle, branchenübergreifende Fragestellungen. Sehen Sie hierzu mehr in unserem gemeinsamen Video mit der HSG. 

Wissen - Innovation - Netzwerke

Das Fachwissen in allen wissenschaftlichen Disziplinen wächst rasant. Innovation erfordert heute die Zusammenarbeit zahlreicher Spezialisten. In unserem Forschungsprojekt mit der Rheinischen Fachhochschule Köln zum Thema Kompetenzmanagement waren beispielsweise mehr als 200 Experten aus einer Vielzahl von Branchen beteiligt.

Menschen und Unternehmen zusammenzubringen, um Erfahrungen auszutauschen und neue Ideen zu propagieren, gehört zu unserer Geschäftsphilosophie. Wir sind überzeugte “Networker” und arbeiten selbst eng mit Netzwerkpartnern zusammen, die in Bezug auf Professionalität und Kundenorientierung zu uns passen.

Unsere Netzwerkpartner