Procurement Check

Unternehmen, Technologien und Geschäftsmodelle verändern sich mit atemberaubender Geschwindigkeit. Um in diesem dynamischen Umfeld  “Business Partner of Choice” zu sein, müssen Einkauf und Supply Chain Management ihre Rolle überdenken.

TALENT-net hat für Sie die wichtigsten Analyse Instrumente für eine zukunftsfähige Beschaffung entwickelt. Den Transformation Check, in dem Ihre Beschaffungsorganisation als Ganzes auf dem Prüfstand steht. Und für die unserer Meinung nach wichtigsten Handlungsfelder: Sustainability und Methoden, Systeme und Tools.

Im 360° ESG Check erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen in vier Dimensionen eine handlungsorientierte und transparente Supply Chain, welche Wertbeiträge durch die gewonnene Nachhaltigkeit realisiert. Für die wichtigsten Fragen bezüglich den neusten Methoden, Systemen und Tools haben wir den Procurement Digital Check entwickelt, der Sie befähigt, Ihre Beschaffungsorganisation nach Ihren spezifischen Bedürfnissen zu digitalisieren.

Bei der heute notwendigen, schnellen Transformation Ihrer Supply Chain, begleiten wir Sie effizient und effektiv. Profitieren Sie von unserer konstruktiven Drittmeinung und wir bringen Ihr Projekt zum gewünschten Erfolg!

Transformation Check

Neue Technologien, Digitalisierung und neue Geschäftsmodelle – Chancen und Risiken disruptiver Veränderungen erkennen und nutzen

Die Unternehmensstruktur ist durch innere und äussere Einflüsse im stetigen Wandel (Fachkräftemangel, Digitalisierung …) und bedarf deshalb der Weiterentwicklung. In unserem 360° Transformation Check analysieren wir gemeinsam mit Ihnen, wie Ihre Beschaffungsorganisation in den strategischen Handlungsfeldern für die Anforderungen der Zukunft aufgestellt sein muss.

Wir erarbeiten mit Ihnen in einer Reihe von strukturierten Workshops eine realistische Einschätzung der aktuellen Situation in Ihrer Beschaffungsorganisation: Sie stellen ein internes Team und die notwendigen unternehmensinternen Facts & Figures zur Verfügung, unser Beitrag besteht in  Benchmarks und best-practice aus unserem Netzwerk.

Welche Organisationsform ist am besten für Ihr Unternehmen geeignet? Wie haben Sie Ihre Warengruppen aufgeteilt? Wo liegen Ihre Beschaffungsschwerpunkte (direkte Güter, indirekte Güter)? Welche Maßnahmen müssen im Einzelnen ergriffen werden, um Ihrer Strategie zu folgen? Nur wenn Sie die Transformation Ihrer Beschaffungsorganisation aktiv und systematisch gestalten, behalten Sie das Steuer in der Hand! Im Transformation Check erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen wie Ihre Beschaffungsorganisation der Zukunft aussehen soll. Lassen Sie sich von unserer Expertise inspirieren und finden Sie Ihre beste Lösung. 

Als Ergebnis der Analyse Ihrer Beschaffungsorganisation erarbeiten wir gemeinsam Ziele und die dafür erforderlichen Massnahmen für alle Bereiche Ihres Einkaufs (siehe Grafik 360° Transformationskreis). Wir beachten dabei die Kultur Ihrer Firma, das notwendige Changemanagement und die dazugehörigen Ressourcen. 

Der Transformation Check hilft Ihnen und Ihrem Unternehmen in allen Bereichen ein klares Bild zu erhalten wo Sie heute stehen. Noch dazu erstellen wir mit Ihnen eine Roadmap, welche Ihnen den Weg für das Projekt “Einkauf der Zukunft” weist. 

Die Roadmap ermöglicht es, Ihren konkreten Plan auf dem Weg zu Ihrem Einkauf der Zukunft zu verwirklichen. Darin definieren wir mit Ihnen einen kompakten Massnahmenkatalog, um die Strategieansätze in konkrete Projekte zu überführen. In diesem Prozess werden die Handlungsfelder priorisiert und zeitlich eingeordnet. Zudem identifizieren wir, welche Massnahmen in den im Transformationskreis genannten Themenbereichen genau vorgenommen werden müssen und welche gegenseitigen Abhängigkeiten existieren.

Transformation gelingt nur, wenn die Rollen und Prozesse klar sind: Neben der Festlegung von Verantwortlichkeiten und Ressourceneinsatz müssen die Massnahmen klar beschrieben und mit klaren Zielgrössen versehen werden.

Bei der Implementierung der Roadmap begleiten wir Sie als Sparringspartner. Alle TALENT-net Partner verfügen über umfangreiche Erfahrungen in Transformationsprojekten – in mittelständischen Unternehmen ebenso wie in internationalen Konzernen. Wir helfen Ihnen, mögliche Widerstände rechtzeitig zu erkennen und geeignete Gegenmaßnahmen einzuleiten. Wir erarbeiten mit Ihnen eine professionelle Kommunikationsstrategie, coachen Sie beim Change Management und beraten Sie mit unserer Erfahrung und unseren Marktkenntnissen bei der Strukturierung von Ausschreibungen für die Auswahl von qualifizierten Beratern und IT Tools für Einkauf und Supply Chain.

360° ESG Check

Chancen einer nachhaltigen Beschaffung erkennen und nutzen

Die 14 grössten SMI-Firmen der Schweiz stossen fünfmal so viel Co2 aus wie die gesamte Schweizer Bevölkerung pro Jahr. Damit die Klimaziele netzero bis 2050 erreicht werden können, müssen wir uns alle in die Verantwortung nehmen – sowohl Unternehmen als auch wir als einzelne Individuen. Entwickeln Sie mit uns und der Unterstützung unserer Netzwerkpartner innovative Lösungen für eine ressourcenschonende und effiziente Supply Chain. In unserem 360° ESG Check analysieren wir gemeinsam mit Ihnen, wie Ihre Beschaffungsorganisation in den strategischen Handlungsfeldern für die Anforderungen der Zukunft aufgestellt sein muss. Dabei begleiten wir Sie gerne sowohl auf der ganzen Reise, wie auch auf Teilabschnitten.

Die Herausforderungen einer nachhaltigen Supply Chain

Der gesamte Einkauf, die Supply Chain, alle Rohmaterialien und halbfertigen Produkte werden auf deren Nachhaltigkeitstand geprüft und analysiert. Im Anschluss werden kritische Waren und Lieferanten rapportiert. Das Ergebnis befähigt Sie, Ihre Warengruppen zu bewerten und mit Ihren Lieferanten gemeinsam nachhaltige, zukunftsgerichtete Lösungen zu finden.

Eine SWOT-Analyse und ein Prioritätenworkshop zeigen die zu analysierenden Lücken der kritischen Waren und Lieferanten auf. Ein Pilotprojekt wird entwickelt und Anwendungsfälle generiert. Wir visualisieren Ihre Supply Chain und machen zukünftige Nachhaltigkeitspotenziale erkennbar. Das Dienstleistungsangebot von TALENT-net und Integrity Next fördert die neue Rolle des Einkaufs und sorgt für mehr Nachhaltigkeit in Ihrem gesamten Unternehmen.

Die Beschaffung innerhalb von Organisationen wird in Zukunft eine neue Rolle innehaben – als Moderator und “Enabler” nachhaltiger Praktiken und Produktionsweisen, die sich über die eigene Abteilung hinaus etablieren werden. Die „Nachhaltige Entwicklung von Produkten“ hilft Ihnen in Ihrer Beschaffungsorganisation einen nachhaltigen Weg einzuschlagen. Gemeinsam mit unserem Netzwerkpartner milani design consulting bewerten wir, welche kritischen Änderungen an Ihrer Lieferketteninfrastruktur sowie an der Produktgestaltung erforderlich sind, um die definierten Nachhaltigkeitsziele zu erleichtern und zu unterstützen. Sie erhalten Unterstützung beim nachhaltigen Produktdesign, bei der Nutzung nachhaltiger Rohstoffe und können so Ihre gesamte Supply Chain nachhaltiger gestalten.

Der entscheidende Erfolgsfaktor für nachhaltiges Lieferkettenmanagement wird bisher oft vernachlässigt: Es sind Einkaufsverantwortliche, die in ihrem täglichen Geschäft Nachhaltigkeit umsetzen müssen. Ein auf wissenschaftlicher Basis entwickeltes Kompetenzmodell für Nachhaltigkeit im Einkauf setzt genau hier an und dient als Grundlage für gezielte Trainings und Personalentwicklungsstrategien. Was genau sind Kompetenzen zu „Nachhaltigkeit“? Dieser Frage nachzugehen war das Ziel des Forschungsprojektes von Prof. Dr. Lydia Bals und Dr. Heike Schulze.

Auf der Basis von Forschungsergebnissen und durch eine Befragung von Experten aus Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Wissenschaftlern in diesem Gebiet (Delphi Studie) haben sie ein Kompetenzmodell für Nachhaltigkeit im Einkauf entwickelt. Lassen Sie sich von uns beraten, wie Ihre Mitarbeiter in den verschiedenen Kompetenzfeldern fit gemacht werden können.

Zufriedene Kunden

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!