Unser Kunde, eine Klinikgruppe mit zahlreichen Behandlungszentren in Deutschland und der Schweiz, ist dabei, Querschnittsfunktionen stärker zu zentralisieren und die einzelen Standorte mit spezialisiertem Know-How zu unterstützen. Im Zuge dieser Reorganisation suchen wir einen erfahrenen Ingenieur/Techniker, der die Ärzte und Standorte bei der Auswahl und Beschaffung von modernen elektronischen Geräten berät und unterstützt. Die Position beinhaltet extrem großen Gestaltungsspielraum, bietet ein attraktives Gehalt, Firmenwagen und großzügige Homeoffice-Optionen mit bis zu drei Tagen pro Woche. Standort ist Frankfurt a.M. Als Teil der zentralen strategischen Einkaufsorganisation werden Sie direkt mit den medizinischen und kaufmännischen Führungsgremien zusammenarbeiten. 
 

Vertriebsingenieur/ Anwendungstechniker für Medizintechnik (m/w/d)

Klinikgruppe

Ihre Aufgaben

Ziel dieser Posiion ist die strategische Steuerung der Investitionen für medizinisch-technische Geräte in der Klinikgruppe. Dazu gehört, das bestehende Portfolio einschl. der Spezifikationen und Verträge systematisch zu erfassen und Optimierungspotentiale in Bezug auf Standardisierung, Beschaffungsprozesse, Wartungsverträge und Qualitäts-/Prüfkonzepte zu identifizieren. Ihre Ansprechpartner im Unternehmen sind Ärzte und kaufmännische Leiter, die Sie bei der Auswahl von Geräten in technischer und wirtschaftlicher Hinsicht und in Bezug auf neue Entwicklungen im Markt beraten. Dabei geht es in der Regel um hochtechnologische Geräte in der Diagnostik und Behandlung von Augenerkrankungen (häufig mit Laseranwendungen), die über eine integrierte Software mit anderen Standorten verbunden sind. Sie steuern Lieferanten und Dienstleister, verhandeln Rahmenverträge und planen das Budget für den Bereich der Medizintechnik der Gruppe.
 

Ihr Profil

 Abgeschlossenes Studium im Bereich Medizintechnik/Elektrotechnik/Elektronik oder vergleichbare Technikerausbildung 
Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der technischen Beratung von Kollegen oder Kunden bei der Auswahl/Nutzung von hochtechnologischen Geräten (idealerweise in der Medizintechnik, aber auch in anderen Bereichen wie z.B. Meß- und Regeltechnik)
Gute Kenntnisse in der Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen und der Gestaltung von Verträgen einschl. der Wartungs- und Prüfkonzepte für die gesamte Einsatzzeit der Geräte
Neugierde und Elan, sich in neue innovative Technolgiekonzepte einzuarbeiten und Veränderungen für den Bereich Medizintechnik in der Gruppe voranzutreiben
Überzeugungskraft, Pragmatismus und Geschick im Stakeholder Management
Unternehmerisches Denken und selbständige Arbeitsweise

Unser Kunde bietet

Unser Kunde bietet Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem erfolgreichen und dynamisch wachsenden Unternehmen der Medizinbranche. Sie erwartet ein faszinierendes Tätigkeitsfeld mit viel Gestaltungsspielraum und kurzen Kommunikationswegen in dem sich rasant entwickelnden Sektor der Medizintechnik. Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen, attraktive Zuschüsse zur betrieblichen Altersversorgung und eine strukturierte Einarbeitung durch ein freundliches und aufgeschlossenes Kollegenteam runden das Bild ab.
 

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung oder ein erstes informatives Gespräch.

Bei Fragen sind wir gerne für Sie erreichbar:
Dr. Hugo Eckseler
Telefon: +49 151 1428 0736
E-Mail: hugo.eckseler@talent-net.org