Wir suchen für unseren Kunden, INEOS Automotive, einen erfahrenen Supplier Quality Manager (w/m/d) zur Leitung eines Teams aus 4 Mitarbeitern am Standort Böblingen. Wenn Sie gerne Entscheidungen treffen, Spaß an täglich neuen Herausforderungen haben und auch ungewöhnliche Lösungen suchen, dann könnte diese Position Ihre Chance sein. Werden Sie Teil eines hochmotivierten und internationalen Teams, das für Technik und die Neuentwicklung einer Automobil-Ikone brennt. Flexible Arbeitszeiten, eine attraktive Vergütung und weitreichende Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der wachsenden Organisation sind Teil des Pakets. 

Teamleiter Supplier Quality Engineering (w/m/d)

Automobilbranche

Ihre Aufgaben

Aktuell befindet sich der INEOS Grenadier in der späten "Projektentwicklungsphase". In dieser Phase wird der Manager Supplier Quality Engineering alle Aktivitäten leiten, um sicherzustellen, dass INEOS die am besten geeigneten Zulieferer aus Qualitätsgesichtspunkten einkauft. Darüber hinaus steht die Überwachung des Reifegrads der Lieferanten im Mittelpunkt, um den Start der Serienproduktion sicherzustellen.

In der zweiten Phase sorgt der Stelleninhaber mit dem Team für die Aufrechterhaltung der Qualitätsstandards, sowie für die kontinuierliche Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität der Lieferanten.

  • Lieferantenbewertung vor der Nominierung für die Serienproduktion und während der Serienproduktion / Zuweisung eines spezifischen Qualitätsstatus für die Lieferanten
  • Lieferantenentwicklung zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität durch Risikobewertungen, FMEA-Reviews und Prozessanalysen vor Ort
  • Identifizierung und Umsetzung von Kostensenkungsmaßnahmen durch Prozess- und Produktanalysen zur Unterstützung der kontinuierlichen EBIT-Optimierung von INEOS
  • Management der Prozess-, Produkt-, Anlagen- und Werkzeugreife der Lieferanten während der Projektphase und der Serienproduktion
  • Berichterstattung und Darstellung des Lieferantenstatus und der kritischen Umfänge
  • Management von Lieferanten-Taskforces
  • Sicherstellung der Serienreife vor dem Produktionsstart und während der Serienproduktion im Falle von Verlagerungen, technischen Änderungen oder Lieferantenwechseln
  • Leitung eines Teams für die Qualitätsentwicklung von Zulieferern
  • Entwicklung des Qualitätsprozesses für Zulieferer in Abstimmung mit dem SQE-Managementteam
  • Management des PPAP-Prozesses für die Zulieferer im Verantwortungsbereich
  • On-Site Assessments und Lieferantenaudits 

Ihr Profil

  • Umfassende Erfahrung bei einem Tier-1-Automobilzulieferer oder einem Automobil-OEM
  • Direkte Kenntnisse im Qualitätsmanagement von Automobilzulieferern vom Konzept über die Industrialisierung bis zum Betrieb
  • Erfahrung in der Erstellung und Umsetzung von Prozessmodellen in Abstimmung mit den internen Stakeholdern 
  • Führungserfahrung und Fähigkeit, ein internationales Team an verschiedenen Standorten zu leiten
  • Nachgewiesene Fähigkeit, Aufgaben nach Prioritäten ordnen und unter Zeitdruck Entscheidungen treffen zu können
  • Kreativität und Flexibilität bei der Suche nach Lösungen für anstehende Probleme
  • Erfahrung in der Leitung funktionsübergreifender Change-Management-Projekte
  • Ausgezeichnete kommunikative und zwischenmenschliche Fähigkeiten
  • Fließende Englischkenntnisse sind eine Voraussetzung

Unser Kunde bietet

  • Unbefristete Arbeitsverträge und eine attraktive Vergütung
  • 30 Tage Urlaubsanspruch sowie flexible Arbeitszeiten ​(1-2 Tage Home Office nach Corona, aktuell 100% Home Office)
  • Großzügige betriebliche Altersvorsorge
  • Innovative Arbeitsplätze mit modernster Technik
  • Corporate Benefits mit attraktiven Vergünstigungen
  • Sehr gute Verkehrsanbindung sowohl mit dem Auto als auch der Bahn
  • Kostenloses Parkticket sowie in der Umgebung E-Ladestationen verfügbar
  • Lockere Arbeitsatmosphäre und flache Hierarchien
  • Internationale und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung oder ein erstes informatives Gespräch.

Bei Fragen sind wir gerne für Sie erreichbar:

Jana Baughman                                                                          
jana.baughman@talent-net.org                                                
+49 176 24 99 6111                                                                 
www.talent-net.org