Unser Kunde, ein deutsches Familienunternehmen mit langer Tradition, zählt mit über 10.000 Mitarbeitern und 90 Standorten zu den führenden Bauunternehmen in Europa. Aufgrund der innovativen Ausrichtung befindet sich das Unternehmen auf einem enormen Wachstumspfad. Zum Leistungsangebot gehören Logistik- und Industriehallen, Büro- und Schulgebäude, Parkhäuser und Wohngebäude sowie gebäudenahe Serviceleistungen. Nachhaltigkeit ist ein zentrales Unternehmensziel und man arbeitet daran, ab Mitte 2023 netto CO2-neutral zu agieren. Um dem wachsenden Anspruch im Bereich Umweltmanagement gerecht zu werden, suchen wir eine charismatische Persönlichkeit mit Ideen, Umsetzungsstärke und Kommunikationsgeschick für die Weiterentwicklung des Energiemanagements. Sie wären Teil der zentralen HSQE Abteilung am Standort Bielefeld.

Projektmanager Umweltmanagement (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung der Geschäfts- und Werkleitungen im Umweltmanagement für unsere europäischen Werke und die Montage
  • Weiterentwicklung unseres Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 
  • Nachhaltige Implementierung von Umweltmanagementprozessen und -projekten 
  • Auswertung umweltrelevanter Daten zur Ermittlung von Schwerpunktthemen und Wirksamkeitskontrolle der Maßnahmen
  • Weiterentwicklung des Kennzahlensystems, Erstellen der Monatsberichte für die Geschäftsleitung und Durchführung des Managementreviews
  • Durchführung und Unterstützung von Risikoanalysen und Ableitung von Präventivmaßnahmen
  • Erarbeitung und Umsetzung von Schulungskonzepten für Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Durchführung von internen kombinierten Audits und Begleitung der externen Umweltaudits  

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Zusatzqualifikation im Umweltmanagement bzw. Betriebsbeauftragter für Umwelt
  • Anwendungsorientierte Kenntnisse der einschlägigen Normen und Standards des Umweltschutzes und Umweltmanagements 
  • Ausbildung zum internen Auditor ist wünschenswert
  • Idealerweise Ausbildung zum Gefahrgutbeauftragten/Gefahrstoffbeauftragten
  • Routinierter Umgang mit MS-Office und Teams 
  • Teamfähigkeit, analytisches Denken, eigenverantwortliche und flexible Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie hohes Durchsetzungsvermögen  

Unser Kunde bietet

  • richtig nette Kollegen
  • eine vielseitige Position mit Entwicklungsperspektive in einer erfolgreichen, familiär geprägten und langfristig denkenden Unternehmensgruppe
  • Flexibilität (u.a. 32 Tage Urlaub, mobiles Arbeiten, Vertrauensarbeitszeit, Arbeitszeitanpassung, Sabbatical)
  • eine familienfreundliche Umgebung (Kinderbetreuung, Betreuungskostenzuschuss, Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen, etc.)
  • ein attraktives Vergütungssystem (u.a. Inflationsausgleich und Gewinnbonus, bezuschusste Unternehmensanteile, Altersvorsorge, VML, sowie diverse Mitarbeitervergünstigungen)
  • eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung oder ein erstes informatives Gespräch.

Bei Fragen sind wir gerne für Sie erreichbar:

jana.baughman@talent-net.org
+49 176 24 99 6111
www.talent-net.org