Unser Kunde ist ein führendes deutsches Bauunternehmen, das zukunftsweisende, technisch perfekte Büros und Gewerbeimmobilien in Europa realisiert. Als Familienunternehmen mit 8.500 Mitarbeitern an 88 Standorten steht es für "bulding excellence" mit umfassender Ingenieurkompetenz, das alle Leistungen aus einer Hand von Design, Konstruktion und Bau bis hin zu Services im Betrieb anbietet. Wertschätzung, Menschlichkeit, Verantwortung und Leistungsbereitschaft sind zentrale Unternehmenswerte, um diesen Anspruch nachhaltig sicherzustellen. Wir suchen am Hauptsitz in Bielefeld den

Projektmanager Beschaffungsprozesse / Lieferantenentwicklung (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Erarbeitung und Umsetzung von werksübergreifenden Logistikkonzepten für die gesamte Lieferkette
  • Analyse, Strukturierung und kontinuierliche Verbesserung aller Prozesse vom und zum Lieferanten in Bezug auf Zeit, Kosten und Qualität
  • Entwicklung und Umsetzung von Lieferstandards in Zusammenhang mit dem Lieferanten
  • Überwachung der Performance der Lieferanten u.a. hinsichtlich Bereitstellungsqualität, Durchlauf- und Lieferzeiten
  • Enge Abstimmung mit den angrenzenden Fachbereichen, insb. Einkauf und Qualitätsmanagement
  • Verantwortlich für die logistische Lieferantenentwicklung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen, Logistik, Supply Chain Management oder vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3 jährige Berufserfahrung im Bereich Logistik oder SCM, idealerweise in einem Unternehmen der verarbeitenden Industrie
  • Kenntnisse moderner IT-Systeme (ERP, idealerweise AX2012 / D365, QlikView / Power BI, TMS) sowie Standartsoftware
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (auch in englischer Sprache),
  • Hohe Kompetenz in der Anwendung von Lean Management Methoden in der Logistik
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im Umfang von 20%

Unser Kunde bietet

  • Gestaltungsspielraum und Vertrauen auf die Kompetenz und die Fähigkeiten der Mitarbeiter.
  • Offene Hierarchien und eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Attraktive Rahmenbedingungen und Homeoffice-Optionen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vielfältige Angebote von der Einarbeitung bis zur Unterstützung in Familien- und Gesundheitsthemen. 

Interessiert?

Dann freuen wir uns von Ihnen zu hören. Gerne teilen wir Ihnen weitere Details zu dieser Position in einem telefonischen Erstgespräch mit. 

Beste Grüße
Udo Demacker

udo.demacker@talent-net.org 
+49 160 97822229