Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen der Medizin-/ Labortechnik Branche, mit mehreren tausend Mitarbeitern an attraktiven Standorten. Es hat es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten und entwickelt Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Das Unternehmen wächst immens und nachhaltig. Im Zuges des Wachstums wird auch der direkten Einkauf weiter ausgebaut und durch zwei technisch interessierte Project Buyer ergänzt. Wahlweise kann der Schwerpunkt entweder verstärkt auf der Produktentwicklung liegen und damit einhergehend in sehr enger Zusammenarbeit mit F&E und der Produktion erfolgen oder alternativ stärker auf der Serienproduktion und damit einhergehend eine enge Zusammenarbeit mit Produktion und Supply Chain bieten.

Project Buyer (w/m/d) für Forward Sourcing oder Serie

Labortechnik

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten alle Forward Sourcing- bzw. Serien-Aktivitäten in Neuentwicklungsprojekten von der Vorstudie bis zum End of Life. Dies beinhaltet unter anderem Kostenkontrolle, Anlaufmanagement, Lieferrisikomanagement in Übereinstimmung mit der Materialgruppenstrategie bezüglich Qualität, Kosten, Entwicklung und Logistik
  • Sie stellen eine nahtlose, effiziente und robuste Ausführung des Sourcing-Prozesses im Neuentwicklungsprojekt bzw. des Änderungsmanagements für die Serienbeschaffung sicher
  • Sie planen und koordinieren SCM-Konzepte zur effizienten Realisierung eines optimierten Materialflusses vom Lieferanten bis zur Produktion von der frühen Entwicklungsphase bis zum End of Life und setzen diese Konzepte um
  • Sie koordinieren, implementieren und bewerten Ausschreibungen
  • Sie führen Verhandlungen mit strategischen Lieferanten in Bezug auf Preis, Menge und Qualität

Ihr Profil

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium in Technischer BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung mit
  • Sie konnten bereits Erfahrung im Forward Sourcing bzw. in der Serienbeschaffung in einem produzierenden (High-Tech-) Unternehmen sammeln
  • Sie haben Erfahrung im internationalen Beschaffungs- / Lieferkettenmanagement oder in der Entwicklung sowie der Logistik 
  • Sie bringen ein hohes technisches Verständnis, idealerweise in Elektronik, Kunststoff oder in der mechanischen Verarbeitung mit
  • Sie haben Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise in der agilen Entwicklung
  • Sie arbeiten sicher mit den MS Office-Programmen und idealerweise SAP
  • Sie beherrschen Deutsch und Englisch verhandlungssicher

Unser Kunde bietet

Unser Kunde bietet eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, flexible Gleitzeitrahmen und Home Office Lösungen, sowie vielfältige Sozialleistungen, wie z. B. Altersvorsorge, eine eigene Kantine und Gesundheitsmanagement.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Fragen ist Frau Anke Schroers gerne für Sie erreichbar:
E-Mail: anke.schroers@talent-net.org
Telefon: +49 69 348 754 33
 
http://talent-net.org/Ueber-uns/Anke-Schroers
www.talent-net.org