Unser Kunde ist der Digitalisierungspartner der genossenschaftlichen FinanzGruppe – ein moderner, sozialer und sehr beliebter Arbeitgeber (Kununu). Das Unternehmen vereint jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie und entwickelt/ unterstützt speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen, vom Rechenzentrumsbetrieb bis hin zur App- Entwicklung. 

Nachhaltigkeit ist das strategisches Unternehmensziel. Unser Kunde investiert systematisch in das Know-how der mehr als 4.500 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Das Unternehmen lebt ein agiles Organisationsmodell, welches Mitarbeitern viel Gestaltungsspielraum und eigenverantwortliches Arbeiten ermöglicht. Um die große Nachfrage weiter bedienen zu können, suchen wir im Auftrag unseres Kunden, einen Global Category Manager für den Aufbau von strategischen IT Dienstleistungspartnern im europäischen Ausland. 

Global Category Manager IT Sourcing Nearshoring (m/w/d)

Providermanagement

Ihre Aufgaben

  • Du setzt deine Erfahrung in der Auslagerung und im Fremdbezug von IT Dienstleistungen sowie den damit verbundenen Methoden, Instrumenten und Risiken gekonnt ein, um die Erreichung unserer Nearshoring-Planziele zu gewährleisten.
  • Du steuerst die Segmentierung, Qualifizierung und Weiterentwicklung der Lieferanten und lässt dabei deine Expertise rund um Risiko- und Governanceprozesse in die Providersteuerung einfließen.
  • Du treibst die beschaffungsrelevanten Nachhaltigkeitsaspekte für unser Unternehmen voran.
  • Du stehst dem Management als Expert*in bei Fragen zu Nearshoring- und Providerstrategien und bei der Umsetzung der unternehmensweiten Nearshoring-Ziele zur Verfügung.
  • Du identifizierst Einsparungsmaßnahmen im Rahmen von unternehmensweiten Optimierungsprogrammen und gewährleistest deren Umsetzung in enger Abstimmung mit unserem strategischen Einkauf, den Fachbereichen sowie dem Controlling.
  • Du steuerst aktiv Innovationen aus dem Beschaffungsmarkt und treibst die Weiterentwicklung der Einkaufsprozesse und -systeme voran.

Ihr Profil

  • Du hast ein (Master)Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs erfolgreich abgeschlossen.
  • Du verfügst über langjährige Berufserfahrung im indirekten strategischen Einkauf oder strategischen Lieferantenmanagement, idealerweise im Bankensektor oder bei einem IT-Finanzdienstleister.
  • Du hast fundierte Anwenderkenntnisse in SAP Ariba – im Besonderen im Modul Supplier Lifecycle Management/Supplier Risk Management – sowie SAP MM und idealerweise SAP Fieldglass.
  • Du überzeugst mit deinen Kenntnissen zu und deinem persönlichen Interesse an nachhaltiger Ressourcennutzung und sozialer Gerechtigkeit.
  • Du verfügst über sehr gute Englischkenntnisse und bist in der Lage, Vertragsverhandlungen und Präsentationen auf Englisch und im internationalen Umfeld durchzuführen.
  • Du bist ein Kommunikationstalent und zeichnest dich durch hohes Verhandlungsgeschick sowie ein stets sicheres Auftreten aus – auch auf Vorstandsebene.
  • Du hast eine selbstständige, eigenverantwortliche und teamorientierte  Arbeitsweise und konntest bereits Erfahrung mit agilen Arbeitsmethoden sammeln.

Unser Kunde bietet

  • Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Große Gestaltungsfreiheit in einem agilen Arbeitsumfeld
  • Spannende Herausforderungen in hochmotivierten Teams
  • Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen und eine attraktive Vergütung
  • Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte
  • Ausgewogene Work-Life-Balance mit interessanten Benefits
  • Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants
  • Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Fragen ist Jana Baughman gerne für Sie erreichbar:
E-Mail: jana.baughman@talent-net.org
Telefon: +49 176 24 99 6111