Business Partner Einkauf (m/w/d)

- Engineered Formwork & Infrastructur -

Ihre Aufgaben

Als Business Partner Einkauf (m/w/d) sind Sie seitens des Einkaufs für die Betreuung und Abwicklung von strategischen Projekten aus den Bereichen Produktmanagement und R&D verantwortlich. Ihre Verantwortung liegt vor allem im Bereich von Engineered Formwork & Infrastructure Projekten. Als Sparringspartner sind Sie offen für neue Ideen, hinterfragen eingefahrene Strukturen, bringen neue innovative Ansätze ein, um Projekte zum Erfolg zu bringen
Unter anderem fallen folgende Aufgaben in Ihren Verantwortungsbereich:

  • Leitung der Einkaufsaktivitäten in Projekten des Verantwortungsbereiches, sowie fachliche Führung von Einkaufskollegen innerhalb dieser Projekte
  • Erarbeitung und Durchführung von Anfragen, Führen von Lieferantenverhandlungen, Erstellung von Angebotsvergleichen und Vergabevorschlägen/-entscheidungen
  • Selbstständige Verhandlung, Erstellung und Harmonisierung von Rahmenverträgen unter Berücksichtigung der steigenden Erfordernisse und Einbindung der internen Stakeholder
  • Selbständige Führung von Preisverhandlungen unter Berücksichtigung der Einsparungsziele als Beitrag zum Unternehmenserfolg
  • Lieferantenmanagement: Suche, Auswahl, Bewertung und Qualifizierung von Lieferanten
  • Weiterentwicklung sowie Implementierung von Beschaffungsquellen im SAP und Sicherstellung der korrekten Datenpflege (Rahmenvertrag, Infosatz, …)

Ihr Profil

Sie unterstützen mit effektivem Procurement, sind verantwortlich für die strategische Einbindung von Procurement in die Managemententscheidungen, sowie für alle Procurement-Prozesse in Ihrem Verantwortungsbereich.
Gut gerüstet sind Sie, wenn Sie möglichst viel der folgenden Anforderungen mitbringen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung mit kaufmännischem Verständnis
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Hohe Managementkompetenz und Beratungserfahrung
  • Moderation von Projekten sowie effektives und entschlossenes Management mehrerer Aufgaben
  • Hands-on-Mentalität mit ausgeprägter Praxisnähe sowie Hilfsbereitschaft und Eigenmotivation
  • Fähigkeit, sich selbst und andere zu begeistern, hohe Kunden- und Teamorientierung
  • Lösungsorientierung und Stressresistenz
  • Kommunikations- und Verhandlungsstärke
  • Ausgezeichnete Englisch- und Deutschkenntnisse, jede weitere Sprache ist von Vorteil
  • Kulturelles Bewusstsein und Reisebereitschaft

Unser Kunde bietet

Durch seine über 150-jährige Familiengeschichte weiß unser Mandant  die Bemühen und Leistungen seiner MitarbeiterInnen zu schätzen und deshalb ist es ihm ein Anliegen, seine MitarbeiterInnen tagtäglich zu begeistern – in Form von flexiblen Arbeitszeiten, einer leistungsgerechten Entlohnung, attraktiven Sonderleistungen wie Prämien, Weiterbildungsmöglichkeiten und einem umfassenden VITAL Programm.
 

Interessiert?

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bei Fragen stehen Ihnen unsere Partner Herr Dr. Jürgen Marquard oder Herr Udo Demacker gerne zur Verfügung:
E-Mail: juergen.marquard@talent-net.org, Mobil: +49 173 3131 389
E-Mail: udo.demacker@talent-net.org, Mobil: +49 160 978 22 229